Sandra E."Die Oberschwester"

…hat einen besonders genauen Blick für Richtigkeit und Ordnung, deshalb wird sie auch liebevoll "die Oberschwester" genannt.

Verwaltungsassistentin & Praxismanagerin

– Praxisorganisation und Verwaltung– Abrechnung– Mitarbeiterbetreuung und Ausbildung

Sie kam, sah, und hörte zu.

Sandra E.

"Die Oberschwester"

…hat einen besonders genauen Blick für Richtigkeit und Ordnung, deshalb wird sie auch liebevoll "die Oberschwester" genannt.

Verwaltungsassistentin & Praxismanagerin

– Praxisorganisation und Verwaltung– Abrechnung– Mitarbeiterbetreuung und Ausbildung

Aufgaben

– Assistenz– Material- bzw. Bestellmanagement– Hygienemanagement

Christiane A."Die Hygienepolizei"

…hat die besten Ideen, wenn es um die Dekoration der Praxis geht.

Christiane A.

"Die Hygienepolizei"

…hat die besten Ideen, wenn es um die Dekoration der Praxis geht.

– Assistenz– Material- bzw. Bestellmanagement– Hygienemanagement

Ist gelassen wie keine andere.

Christine J."Erklär- und Singbär"

…dreht immer dann zur Höchstform auf, wenn sie den Patienten etwas erklären oder erläutern darf.

Oralchirurgisch-implantologische Fachassistentin

– Assistenz– allgemeiner Schriftverkehr– Fotobearbeitung und -dokumentation

Kann erklären wie keine Zweite.

Christine J.

"Erklär- und Singbär"

…dreht immer dann zur Höchstform auf, wenn sie den Patienten etwas erklären oder erläutern darf.

Oralchirurgisch-implantologische Fachassistentin

– Assistenz– allgemeiner Schriftverkehr– Fotobearbeitung und -dokumentation

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

– Assistenz

Carolin J."Die Zahnreinigungsfee"

…hat einen besonders genauen Blick, wenn es um schöne bzw. saubere Zähne geht.

z. Zt. in Elternzeit

Ist unser Küken.

Carolin J.

"Die Zahnreinigungsfee"

…hat einen besonders genauen Blick, wenn es um schöne bzw. saubere Zähne geht.

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

– Assistenz

z. Zt. in Elternzeit

Theresa R.„… die immer lacht"

…ist die Erste, die mir einfällt, wenn es darum geht, uns zum Lachen zu bringen.

Aufgaben

– Assistenz– Labor– Fotobearbeitung und Dokumentation

Behält immer einen klaren Kopf.

Theresa R.

„… die immer lacht"

…ist die Erste, die mir einfällt, wenn es darum geht, mich zum Lachen zu bringen.

– Assistenz– Labor– Fotobearbeitung und Dokumentation

Auszubildende zur zahnmedizinischen Fachangestellten

Elea V."Die Azubine"

…Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.

Elea V.

"Die Azubine"

…Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.

Auszubildende zur zahnmedizinischen Fachangestellten

Unsere Neue.

Mathias Schubert"Der Anästhesie-Experte"

…der Arzt, dem die Patienten vertrauen.

FA für Anästhesiologie

Er ist immer gut gelaunt.

Mathias Schubert

"Der Anästhesie-Experte"

…der Arzt, dem die Patienten vertrauen.

FA für Anästhesiologie

und natürlich unserChef!

und natürlich unserChef!

Dr. HendrikMating

…hat eine sehr gute Menschenkenntnis und dadurch einen besonders genauen Blick für die Patienten.


Dr. Hendrik Mating

"Die Ruhe in Person"

…hat eine sehr gute Menschenkenntnis und dadurch einen besonders genauen Blick für die Patienten.

Die Ruhe in Person.

1996-2001

Studium der Zahnmedizin an der Universität Leipzig

2001

Approbation als Zahnarzt

2001-2002

Allgemeinzahnärztliche Tätigkeit in Leipzig

2002-2006

Weiterbildungsassistent für Oralchirurgie in Potsdam, in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Cottbus (Carl-Thiem-Klinikum), im Behandlungszentrum für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Dessau

2006

Anerkennung als Fachzahnarzt für Oralchirurgie

2006-2008

Tätigkeit als Fachzahnarzt für Oralchirurgie am Behandlungszentrum für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Dessau

2007

Promotion zum Dr. med. dent. an der Universität Leipzig

2008

Praxisgründung in Herzberg/Elster

Mitglied im

BERUFSVERBAND DEUTSCHER ORALCHIRURGEN (BDO)

Mitglied in der

FRIEDRICH-LOUIS-HESSE-GESELLSCHAFT Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Universität Leipzig e.V.